WILLKOMMEN

Gegründet 1962 war und ist es das Ziel des Vereins kreative und sinnvolle Freizeitgestaltung anzubieten. Jedes Mitglied erfährt Unterstützung und wird andererseits auch gefordert sich mit seiner Kreativität und seinen Fähigkeiten einzubringen. Gerne nützen wir jede Gelegenheit gemeinsam über unseren fotografischen Tellerrand hinaus zu schauen. Wer etwas weiß, ist an den Klubabenden herzlich dazu eingeladen seine Erfahrung an die anderen Klubmitglieder weiter zu geben. Es ist immer Neues und Wissenswertes dabei. Niemand ist perfekt, aber gegenseitige Hilfe ist wertvoll. Für umfassende Themen nehmen wir uns viel Zeit und bieten kleine Workshops zu einem extra Termin für alle Interessierten an.

Wir danken Walter Zemlicka herzlichst für seine Mühe, auf unserer Website eine Mitgliedergalerie einzurichten. Ab sofort kann uns der interessierte Besucher mit einem klick kennenlernen und ausgewählte Bilder betrachten, die uns besonders am Herzen liegen . . . weiterlesen

Ein herzliches Willkommen auch an Gäste und Besucher, die sich uns an Klubabenden, Fotoausgängen oder bei Workshops anschließen möchten.

Die Freude an der Fotografie verbindet uns. Schauen Sie einfach vorbei, bringen Sie Bilder mit! Wir freuen uns auf regen Erfahrungsaustausch und interessante Fotoplaudereien in gemütlicher Runde. 

Aktuelles


Wir machen Sommerpause und freuen uns auf ein Wiedersehen beim Grillnachmittag am 01. September.
Bis dahin – viel Freude an der Fotografie . . .

Bitte beachten: die Termine für die weiteren Galeriegespräche zu unserem Projekt „Baum-Bäume-Wald“ sind festgelegt . . . weiterlesen

Blick zurück

Klubabend am 02. Juli

An diesem letzten Klubabend vor der Sommerpause haben wir im Galeriegespräch noch einmal die Gelegenheit genützt, Bilder zu unserem Projekt gemeinsam zu betrachten. Schau, schau – es ist nicht zu übersehen, dass einige von uns bereits mit Freude daran gehen, altbewährte Perspektiven zu verlassen um neue auszuprobieren. So mancher von uns hat offensichtlich für sich entdeckt, mit überlegter Bildkomposition, ungewöhnlichem Bildausschnitt, und sehr stimmungsvollem Schlechtwetterlicht zu experimentieren. Gut so – weiter so . . .

Auch unsere gemeinsame Bilanz über den neuen Kurs, den unser Fotoklub nun steuert, war äußerst erfreulich. Zur Erinnerung – vor über einem Jahr haben wir uns vorgenommen frischen Wind in unsere Klubsegel wehen zu lassen – ist es uns gelungen, gemeinsam Fahrt aufzunehmen? Diese Frage haben wir einstimmig mit ja beantwortet. Unser besonderer Dank gilt Walter Zemlicka, der wie immer mit zielstrebigem Engagement in stets freundlicher Gelassenheit unsere Rückmeldungen zu moderieren wusste.
Sein Reisebericht über die Vulkane Süditaliens ist leider der späten Stunde zum Opfer gefallen. Aber – er wird am 03. September der willkommene Startschuss ins neue Fotojahr sein. Wir freuen uns darauf, ein bißchen Gusto dürfen wir uns jetzt schon holen . . .


Fotoausgang 07. Mai: Wie heißt es doch? Outdoor-Training on location . . .


Wie der geneigte Leser am äußerst eifrigen Einsatz der Kollegen leicht erkennen kann . . .

weiterlesen



Klubabend am 16. März

Wohin mit meinen Bildern . . . ?

Vielleicht ins Album in dem man blättern kann, von mir selbst zusammengestellt, mein Format, mein Text, ganz wie ich will – aber wie geht das?

weiterlesen


Fotoausgang am 26. Februar: Architekturfotografie


Es war uns eine große Freude, die wunderschön renovierte Stadtpfarrkirche von Bad Ischl vor die Kamera zu bitten.

Bitteschön, treten Sie ein . . .

weiterlesen


Projekte

Durch die Teilnahme an einem Projekt wollen wir uns intensiv, und auf unterschiedlichen Ebenen mit einem fotografischen Thema auseinandersetzen. Gerne stellen wir uns der spannenden Herausforderung die eigene Komfortzone zu verlassen und mit  Vergnügen und viel Phantasie Ungewohntes auszuprobieren und Neues zu entdecken. Entscheidend dabei ist, den fotografischen Horizont zu erweitern, und zugleich die fotografische Umsetzung weiter zu entwickeln.

Wir stecken mitten drin in unserem diesjährigen Projekt
„BAUM – BÄUME – WALD“.
Das heißt – die Ärmel hochzukrempeln, die Kamera selbst in die Hand zu nehmen und los zu marschieren. Auf, auf in den Wald – bei jedem Wetter – sich Zeit nehmen – schauen lernen und entdecken. . .

weiterlesen

Wettbewerbe

Die Mitglieder des Ebenseer Fotoklubs verstehen Wettbewerbe als Ansporn . . . weiterlesen

Ausstellungen

  • Dauerausstellung: Kurheim Tisserand Bad Ischl