WILLKOMMEN

Wir bedanken uns herzlich für Ihren Besuch auf unserer Website.
Wer sind wir? . . . weiterlesen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Die Freude an der Fotografie verbindet uns. Schauen Sie doch einfach vorbei. Wir freuen uns auf regen Erfahrungsaustausch und interessante Fotoplaudereien in gemütlicher Runde.
Klubabend – grundsätzlich jeden ersten und dritten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr im Arbeiterheim Ebensee.
An Feiertagen oder in Ferienzeiten können sich Änderungen ergeben. Genaueres im Klubprogramm

Übrigens: Alle Bilder unserer Website können per Mausklick vergrößert werden.
Viel Spaß beim Schmökern!

Aktuelles

Bitte vormerken: 06. Dezember

Miniworkshop Bildkomposition

Nach zwei informativen Abenden am 08. und 22. November werden wir uns noch ein Mal mit diesem umfassenden Themenkomplex beschäftigen.


Bienenfreunde rund um Bad Ischl waren in den letzten Wochen eingeladen mit ihrer Kamera auf die Pirsch zu gehen:

Dem Ebenseer Fotoklub wurde die ehrenvolle Aufgabe zuteil, diesen Fotowettbewerb zu jurieren. Eine große Anzahl von wunderbaren Bildern der summenden, brummenden Gesellen wurde uns zur Beurteilung übermittelt. Es war wahrlich nicht leicht, aus der Fülle der eingereichten Fotografien die gelungensten auszuwählen.

Am Dienstag, den 18.Oktober wurden nun die prämierten Bilder der Öffentlichkeit vorgestellt. Umrahmt von Schautafeln, die allerlei Wissenswertes rund um die wilden Bestäuber darboten, wurden insgesamt zehn großformatige Bilder dem interessierten Publikum präsentiert.



Wir bedanken uns bei den zahlreichen Hobbyfotografen und gratulieren den Preisträgern sehr herzlich.

1. Kategorie

1. Preis: Schmalnauer Herbert „Honigbiene in Bauernrose“
2. Preis: Stüger Johann „Honigbienen auf der Blüte der Sonnenblume“
3. Preis: Stüger Johann „Honigbiene mit „Höschen“ auf Herbstaster“

2. Kategorie

1. Preis Spiesberger Katharina „Bienenweide Verkehrsinsel“
2. Preis Stadtgemeinde Bad Ischl Bienenweide Verkehrsinsel Umfahrung Ost
3. Preis Spiesberger Katharina „Bienenweide – Blumeninsel“

3. Kategorie

1. Preis Purer Gisela „Biene mit „Pollenhöschen“ am Flugloch“
2. Preis Purer Gisela „Wildbienenhotel im Sisipark“
3. Preis Van der Leese Gerard „Toter Ahorn als Insektenhotel“

Auch ein Anerkennungspreis wurde vergeben für die höchste Punktezahl bei Teilnahme in allen drei Kategorien. Wir gratulieren Johann Stüger sehr herzlich.

Stüger Johann „Wildbienen auf Distelblüte“

Die Ausstellung wird bis zum 30. Oktober in der Trinkhalle zu besichtigen sein.


Mit großer Freude dürfen wir berichten:

Unsere Gemeinschaft hat doppelten Zuwachs bekommen. Zwei ambitionierte Hobbyfotografen haben sich unserer Runde angeschlossen.

Ferdinand Pfarrhofer und Kurt Lux – herzlich willkommen.

Wir freuen uns, dass Ihr künftig unsere Leidenschaft für Fotografie teilen wollt.

4. Oktober: Ausflug zum Laudachsee

Bei strahlendem Wetter waren wir wieder einmal gemeinsam unterwegs.

Der Herbst zeigte sich von seiner schönsten Seite: angenehm warme Luft, eine farbenprächtige Kulisse für den spiegelnden See, und ein paar Wolkentupfer zur freundlichen Gestaltung des blitzblauen Himmels. Mehr geht nicht.

Interessant, wie der Standortwechsel den Eindruck eines Bildes zu verändern vermag:


Wasser im Bild

Wasser ist ein Thema, das uns Fotografen immer wieder zur Kamera greifen lässt. Egal ob still stehend und spiegelnd, ruhig dahinfließend, oder fallend, gar stürzend.
Besonders jetzt im Herbst, da die warmen Farben eine prächtige Kulisse pinseln, ist es ein wahres Vergnügen unterwegs zu sein.


Für Alle, die sie noch nicht gesehen haben:
Unsere Gemeinschaftsausstellung zum Thema Baum – Bäume – Wald kann im Erdgeschoß des Salzkammergut Klinikums Gmunden jederzeit besichtigt werden.

Am besten erreichbar über die Tiefgarage (30 Minuten gratis) – ein Stockwerk höher mit Lift oder über die Stiege. Bitte die FFP2 Maskenpflicht beachten.

Mit großer Freude haben wir im September unsere Bilder aus den Kisten geholt, neu gesichtet, geordnet, gruppiert, geputzt, und schließlich an die Wand gehängt. Damit hat unser erstes großes Projekt endlich seinen würdigen Abschluss gefunden.

Frei nach Karl Farkas –

Schau´n Sie sich das an . . .

Die Eintragungen im Gästebuch künden von großer Wertschätzung für die ausgestellten Arbeiten. Auch das aufgelegte Werkverzeichnis, welches Auskunft gibt über den Autor und den Titel des Bildes, wird von den Besuchern gerne angenommen.


Blick zurück

Was gibt es vom Fotoklub Ebensee sonst noch zu berichten . . .

Bitteschön – hier weiterlesen . . .

Ausstellungen

  • Ausstellung „Baum – Bäume – Wald“ ist eröffnet. Die Bilder können jederzeit im Erdgeschoß des Salzkammergut Klinikums in Gmunden besichtigt werden.
  • Dauerausstellung: Kurheim Tisserand Bad Ischl